Stadtradeln 2020

Ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen führte zu einem fantastischen Unentschieden zwischen Finn und Herrn Gebhardt. Jeder von beiden ist in den drei Wochen des Aktionszeitraumes 777,7 km mit dem Rad gefahren, dies entspricht übrigens einer Kohlenstoffdioxidersparnis von 114,3 kg für jeden. Lukas, mit 526,7 km unser Drittplatzierter, ist sogar mit dem Rad bis Hamburg gefahren. Insgesamt sind die 15 aktiven Radler unseres Teams 4013 km geradelt, dies entspricht 268 km pro Kopf. Eine tolle Leistung! Während des Aktionszeitraumes sind zusätzlich zwei unserer 6. Klassen mit dem Rad zur Klassenfahrt und zurück gefahren. Dadurch kommen nochmals 1470 km on top. So konnten wir im dritten Jahr Stadtradeln in Plön wiederholt zeigen, wie wichtig uns unser Beitrag zur Nachhaltigkeit ist. Weiter so! Ich freue mich schon auf das nächste Jahr.

Klassenfahrt Hooge

Ein Traum wird wahr! Nach ihrer virtuellen Klassenreise im Corona-Vlog (hier klicken) durfte die 6b nun endlich wirklich mit Kg und “Shorty” Klein auf die Hallig Hooge fahren. Nach der langen Anfahrt war das Wetter super und mit leuchtenden Augen wurde ausgiebig mit Schlamm geworfen. Shorty war ganz in seinem Element! Ein Bildergruß vom 2ten Tag Ein wunderschöner dritter Tag mit ganz viel Sonne, Strand und glücklichen Kindern auf Amrum Trotz einsetzendem Regen konnten wir auch den letzten Tag auf Hooge genießen Morgen geht es wieder nach Hause. Schade! Vielen Dank an Frau Kroglowski und Shorty, dass sie das mit uns gemachten haben!

Klassenfahrt Bosau

Die Klassen 6a, 6c und 6d sind mit Sn, Br, Pa, Bc, Kn und Ne in Bosau auf Klassen-Erlebnis-Fahrt. Wir werden hier jeden Abend berichten, was wir alles erlebt haben. Tag 1 Nach der Anfahrt mit dem Fahrrad stand neben Freizeit mit viel Sport und Spielen eine Rallye durch Bosau auf dem Programm. Untergebracht sind die Klassen im Haupthaus, in 6 Hütten und einem Tipi. Tag 2 (Die Klassen haben die gleichen Programmpunkte an verschiedenen Tagen. Da ich die 6a begleite, werden hier vor allem Aktivitäten der einen Klasse zu sehen sein.) Heute stand “Flossbau” auf dem Programm. Die Planung und der Bau mit so vielen Kindern ist eine echte Herausforderung für die Gruppe: Setzt sich die beste Idee durch, oder einfach nur der, der am lautesten brüllen kann? Nach einigen Schwierigkeiten schwamm das Gefährt aber erfolgreich zur Mittagspause, so dass wir am Nachmittag auf große Fahrt gehen konnten! Tag weiterlesen …

Lauftag 2020

Unser jährlicher Lauftag, mit dem traditionell Spenden für wohltätige Zwecke gesammelt werden, konnte durch Corona nicht wie gewohnt am Strandweg stattfinden. “Laufen und Spenden kann man aber trotzdem”, fand Herr Krüger-Hoiß. Er organisierte daher einen “virtuellen Lauftag”, bei dem die Kinder freiwillig zuhause liefen und die gelaufene Zeit der Klassen digital gemeldet und addiert wurde. Die Kinder der 9b sind zusammen tatsächlich über 21 Stunden gelaufen -eine tolle Leistung! Hier sind die Gesamtergebnisse: Daneben haben Eltern und Freunde privat an AMPO e.V. gespendet. Lieder liegt uns hier noch keine Gesamtsumme vor. Vielen Dank an alle Aktiven und Herrn Krüger-Hoiß für die Organisation!

Wassersport stellt sich vor

Mit den steigenden Temperaturen steigt die Vorfreude auf die kommende Wassersport-Saison. Wer noch Zweifel hat, ob das etwas für sie oder ihn ist, den könnten unsere beiden neuen Image-Filme überzeugen: Zur Anmeldung oder bei Fragen einfach eine Mail an Herrn Nentwig schreiben. Schöne Ferien!

Endlich wieder Schule!

Unter strengen Auflagen und mit hohem organisatorischen Aufwand hat der Schulbetrieb am 10.08 wieder begonnen. Durch die vielen Masken sieht man nicht so viele lachende Geischter, aber viele leuchtende Augen verraten, dass alle froh sind, endlich wieder “normal” zur Schule gehen zu dürfen. Alle Informationen und Einschränkungen finden Sie hier. Ein paar Impressionen vom Alltag:

Einschulung 2020

Unter Einhaltung aller Infektionsschutz-Vorgaben (Konzept) wurden heute 83 neue Schülerinnen und Schüler in der neuen Aula von der Schulleitung, der Schüler- und Elternvertretung und Herrn Nentwig eingeschult. Dietlind und Alisa aus der 6b zauberten am Klavier und der Violine zusammen mit Herrn Jurezka eine wunderschönen musikalischen Rahmen. Vielen Dank dafür! Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen guten Schulstart und eine schöne Zeit am GSP

Stadtradeln 2020

Wir radeln wieder! Vom 16.08. – 05.09.2020 wollen wir wieder ein Zeichen für Umweltschutz und Nachhaltigkeit setzen. Ihr könnt euch ab sofort für das Team Gymnasium Schloss Plön anmelden. Wie immer geht es nicht um Leistungsrudern – jeder Kilometer zählt. Wer also sowieso mit dem Rad zur Schule fährt, hat keinen Extraaufwand. Wir freuen uns natürlich über jeden, der sich in dieser Zeit bewusst gegen das Auto entscheidet und mit uns radelt. Neu in diesem Jahr: Die Eltern haben ein eigenes Team angemeldet. Sie, liebe Eltern, sind herzlich eingeladen, sich im Team Eltern Gymnasium Schloss Plön anzumelden. Ich freue mich wieder sehr über die hoffentlich zahlreichen aktiven Teilnehmer*innen dieser Aktion.

Sommerferien

Nun ist es geschafft, auch die 6. und 10. Klassen haben ihre Zeugnisse und starten in die wohlverdienten Sommerferien. Wir wünschen allen eine erholsame Zeit mit vielen tollen Erlebnissen! Passt gut auf euch auf. Im August sehen wir uns dann alle wieder. Wir freuen uns schon auf die neuen 5. Klassen. Bis bald!

Schließfächer L und XL

Im neuen Schuljahr werden wir an unserer Schule neue Schließfächer nutzen können. Der Anbieter ist AstraDirect. Auf der Website astradirect.de können Sie sich genauer informieren. Die Online-Anmeldung ist derzeit jedoch leider nicht möglich. Falls Sie ein Fach in Größe L (46x35x50 cm) mieten wollen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus und senden es an die Firma direkt. Falls Sie z.B. für Musikinstrumente ein Fach XL (92x35x50 cm) benötigen, müssen Sie folgendes Antragsformular ausfüllen und direkt an die Firma senden. Für die Verwaltung ist dann ausschließlich der Anbieter Ansprechpartner. Da dieser 6 Wochen Vorlaufzeit benötigt, bittet der Anbieter um eine zeitnahe Anmeldung. Wir möchten noch darauf hinweisen, dass ab dem neuen Schuljahr keine Instrumente mehr im Lehrerzimmer gelagert werden dürfen. Wir empfehlen die sichere Verwahrung in einem Schließfach.

Sehnsucht nach der Schule

Um die Sehnsucht der Schülerinnen und Schüler nach der Schule etwas zu stillen, haben die Lehrer in Zusammenarbeit mit der Scheinwerfer-Redaktion ein V-Log und ein Bilder Quiz ins Leben gerufen. Beim Quiz kann man sogar Gutscheine der Buchhandlung Schneider in Plön gewinnen! Zu finden hier…

Musical 2020

20.04.2020 Der SCHEINWERFER (unsere Schülerzeitung) veröffentlicht einen tollen Beitrag mit dem Titel “Inside Musical-AG” 12.03.2020, 17:53 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde unserer Schulgemeinschaft, leider musste heute durch das Gesundheitsamt und mir als Schulleiterin die Entscheidung getroffen werden, dass wir aufgrund der allgemeinen Lage die Aufführungen des Musical nicht durchführen können. Hiermit sind alle  Aufführungen abgesagt. Die Musical-AG versucht die Aufführung in den Herbst des neuen Schuljahres zu verschieben. Wer die Finanzspende der Karten zurückerstattet bekommen möchte, erhält sie selbstverständlich. Bitte kommen Sie im Laufe der nächsten zwei Wochen durch Abgabe der Karten auf uns zu. Diejenigen, die uns mit ihrer Spende unterstützen möchten, weil für uns hohe Kosten angefallen sind, sind uns hochwillkommen und wir sind dafür außerordentlich dankbar. Ich danke allen, die über die letzten Monate mit so unfassbarem Einsatz das Musical für uns erarbeitet haben, ganz, ganz herzlich: Allen voran Karin Romming und Michael Nentwig als Regisseure mit ihren kreativen, tollen und kompetenten Ideen sowie weiterlesen …

Skifahrt 2020

90 Schüler*innen sind unter der Leitung von Herrn Krüger-Hoiß und unterstützt durch Bö, Bm, Kb, Ne, Ru, Sd, St, sowie als Studenten Frieda und Per in St Jacob im Defereggental, um das alpine Skifahren zu erlernen.  Herr Hamann hat mal wieder alles perfekt organisiert, doch in diesem Jahr kommt er leider nicht persönlich mit: Vielen Dank – wir werden dich/ Sie sehr vermissen! Vor uns liegen über 1100 Kilometer, ca 15 Stunden Busfahrt und 7 spannende Tage. Zum Glück wird wohl das Wetter wieder mitspielen: Tag 1: Abfahrt um 16:00 Tag 2: Nach über 18 Stunden, davon vielen Stunden im Stau, kommt auch der zweite Bus um 11:00 in St. Jakob an. Das Wetter ist fantastisch. Das Ski-Ausleihen und der freie Nachmittag sind eine willkommene Entschädigung für das lange Sitzen. Tag 3: Bei Temperaturen um die 10° und leichter Bewölkung (zum Glück – sonst wäre es noch heißer gewesen!) wurde aus erstem Rutschen weiterlesen …

Planspiel Börse – 3. Platz

Vom 25.09.2019 bis zum 11.12.2019 fand das Planspiel Börse statt. 10 Teams des GSP haben in dieser Zeit versucht, einen möglichst hohen virtuellen Depot-Gewinn zu erzielen. Im Geschäftsgebiet der Förde Sparkasse haben Teams von fünf Schulen teilgenommen. Max Lou und Julian (beide En) haben es geschafft, den 3. Platz der Förde Sparkasse zu belegen. Herzlichen Glückwunsch!

push your Party – Platz 1

Mit sagenhaften 1160 Stimmen hat unser 13. Jahrgang bei dem Wettbewerb gewonnen. Nachdem sämtliche doppelten Abstimmungen bei allen Teilnehmern gelöscht wurden, war das Team um Alex ganz, ganz vorn dabei. Platz 2 folgt mit nur 649 Stimmen. Das kann sich sehen lassen. Die monatelange Arbeit und das Rühren der Werbetrommel, nicht nur über Mundpropaganda, haben sich gelohnt. Der Lohn: 2000 € für die Abiballkasse – Herzlichen Glückwunsch!! https://www.pushyourparty.de/#/gewinner/projects/detail/62

Werd zum Finanzfuchs

Während der Projektwoche wurden die Oberstufenschüler*innen des Projektes “Werd zum Finanzfuchs” um Frau Krüger einen Tag lang von einem Kamerateam des NDR begleitet. Das Ergebnis könnt ihr hier sehen. Die WiPo-Kollegin hatte für die Projektwoche ein sehr interessantes Programm zusammengestellt. So waren die Schüler*innen nicht nur bei der Verbraucherzentrale in Kiel sondern z.B. auch bei Gericht in Plön und führten an unserer Schule ein Expertengespräch mit einem Steuerfachwirt. So werden unsere Schüler*innen fit fürs Leben – Vielen Dank für das Engagement!

Projekt “Outdoor für Hartgesottene”

…dass es im Januar doch für uns angenehm warm war, war nicht unbedingt vorauszusehen! Am Ende eines Slacklineparcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erwartete die Mutigen eine Riesenhängematte zum Wohlfühlen. Die Schüler lernten Knoten, gegenseitiges Sichern und Baumschutz in einer tollen Umgebung. Und dann kamen auch noch 70 Euro Spendengelder zusammen, die wir dem WWF für die Rettung der Koalas überwiesen. Wir sind uns einig: Wälder sind wunderschön und absolut schützenswert! Vielen Dank an unsere Schulsozialarbeiterin Frau Künstler

Probenwoche auf dem Scheersberg

Vom 13.-17.01.2020 fand unsere jährliche Ensemble-Probenwoche statt. Aufgrund der feierlichen Einweihung unseres neuen Fachtraktes, fand sie in diesem Jahr bereits Freitagvormittag ihr Ende. Die Brass Band sorgte bei der Einweihungsfeier für einen würdigen musikalischen Rahmen. Vielen herzlichen Dank dafür!

Einweihung des neuen Fachtraktes

Musikalisch würdig untermalt durch den festlichen Sound unserer Brass Band unter der Leitung von Herrn Kahnt wurde heute unser Neubau eingeweiht. Im feierlichen Rahmen wurde Frau Paulsen als Schulleiterin der symbolische Schlüssel von der Landrätin Stephanie Ladwig und dem Kreispräsidenten Stefan Leyk überreicht. Die Räume sind hell, freundlich und transparent, und die hoch moderne Ausstattung und die großen Räume mit Freiarbeitsflächen ermöglichen modernen und individualisierten Unterricht.

Projektwoche 2020

Mathe büffeln, Vokabeln lernen oder Hausaufgaben – nicht in dieser Woche! Über 40 Projekte boten für jeden etwas: Filme drehen, digitale Bilder erstellen, Russisch lernen, Jumpstyle, Raketen, Schattenspiel, PC-Führerschein, Marionetten-Werkstatt, Karate (TSV Plön) Bühnenbau, Tiefdruck, Kochen, 7 Weltwunder, Steuererklärung ausfüllen…und vieles mehr. Vielen Dank an alle beteiligten Kolleg*innen, Schüler*innen, Eltern und Helfer*innen, die dies möglich gemacht haben. Ein besonderer Dank geht aber an unsere Koordinatorin für schulfachliche Aufgaben, Frau Grimm, für die hervorragende Organisation. Hier ein paar Eindrücke: Schule International Gruppe 2 from Michael Nentwig on Vimeo. Gruppe1 from Michael Nentwig on Vimeo.

Dialog P

Am 07.01. haben Schülerinnen und Schüler der Q1w und der Ew im Rahmen des Projektes Dialog P mit fünf Abgeordneten des Landtags Schleswig-Holstein über fünf zuvor erarbeitete Fragen diskutiert. Moderiert wurde die Veranstaltung von Mathilde Kramer und Lasse Schettlinger (Q1w). Das Projekt des Kumulus e.V. wurde als Diskussionsveranstaltung zur Förderung der politischen Bildung durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert und von Frau Krüger schulisch begleitet. Am 07.01.2020 startete die Schule direkt mit einer ganz besonderen Veranstaltung. Hier der Bericht aus dem Ostholsteiner Anzeiger vom 08.01.2020

Bienen, Vögel, Mäuse und andere Schweinereien

Am 16. Dezember hielt der Feldbiologe, Thiemo Braasch, auf eigenen Wunsch während seines Weihnachts-Heimat-Urlaubes für unsere Oberstufe einen Vortrag und gewährte interessante Einblicke in den abwechslungsreichen Arbeitsalltag eines Feldbiologen. Es ist immer ein ganz besonderer Gewinn für unsere Schüler, wenn sie Erfahrungsberichte eines Ehemaligen hören. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei Herrn Braasch.

Weihnachts-Chemie-Schauvorlesung an der CAU

Am letzten Mittwoch vor den Ferien machte sich das Chemieprofil auf den Weg nach Kiel, um die beliebte Weihnachtsschauvorlesung zu sehen. Die beiden angebotenen Veranstaltungen waren innerhalb von 45 Minuten ausgebucht und uns ist es gelungen, die begehrten Plätze zu ergattern. Es soll sogar Eltern geben, die neidisch waren, da es ihnen zu Studienzeiten nicht gelang, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Es war sehr lehrreich und spannend mit zahlreichen Licht- und Knalleffekten.