Lauftag 2019

Bei perfekten Bedingungen liefen über 700 Schülerinnen und Schüler für den guten Zweck durch das Schlossgebiet. Impressionen: Angebetet und heiß geliebt: Herr Spinneker wird im nächsten Jahr in Kiel unterrichten. Wir werden ihn sehr vermissen! Der DS Kurs von Frau Kleinfeld nutzte die Gelegenheit für eine spontane Streetperformance:   “GEH NICHT – GEH NICHT!” die 5b nimmt rührend Abschied von Frau Sauder, die nach diesem Schuljahr in den wohlverdienten Ruhestand geht.

NEU: Schülerehrungen

Viele Kinder gehen gerne zur Schule und haben Freude am Lernen. Doch dann gibt es noch die, die ganz besondere Leistungen zeigen, und sich herausragend für andere Menschen oder die Schule einsetzen. Ihnen ist Idee der “Schülerehrung” gewidmet: Wir möchten in aller Öffentlichkeit in einer Feierstunde “Danke” für diese vorbildlichen Leistungen sagen. Vielen Dank an Frau Grimm für die Idee und die würdevolle Umsetzung.       Wettbewerbe in Kunst und Geschichte Laudatio: Frau Romming für Meta Mühlenberg Laudatio: Frau Belker für Cordelia Utermark, Emmy Jicha und Tonja Günter   Musik: You´re beautiful James Blunt Meena Bromisch, Mattis Treffner, Alex Tews und Merlan Bromisch   Musical und Bühnentechnik Laudatio: Frau Romming für Torge Tomm, Sina Freitag, Inga Heite, Theresa Laß Laudatio: Herr Nentwig für Nelson Braune, Merlin Felix, Ole Junge, Jannis Scheff   Musik: Tightrope The Greatest Showman Hannah Haubold und Merlan Bromisch Planung des Um- und Neubaus der Schule weiterlesen …

Helgoland Marathon 2019

Vielen Dank an Herrn Gebhardt für diesen tollen Film!     Erlebnis Helgoland – das Marathon-Team des Gymnasiums Schloss Plön nimmt am Staffel-Marathon-Finale auf der Hochseeinsel teil (14./15. Juni 2019) (von D. Kraack)   Nachdem wir uns mit unserem Team kurz nach den Osterferien bei den Kreisausscheidungen im Schwentinental für das Staffel-Marathon-Finale auf Helgoland qualifiziert hatten, ging es am Freitag, d 14. Juni 2019, in aller Frühe von Plön aus los. Wir, das sind in diesem Fall Fritz alias Friedrich von Klingräff, Sander Lange und Klaas Ellen, Andrea Sandau, Celina Brunzel und Tessa Sieg, außerdem Rik Krüger-Hoiß als Lehrer und Detlev Kraack als Elternteil. Außerdem waren Tyra Hamich, Nadine Meetz-Lange und Axel Gebhardt mit von der Partie, deren tatkräftige Unterstützung wir nicht hätten missen wollen. Und ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an die Plöner Eisdiele Cini, die sich großzügig am Sponsering unserer neuen Laufshirts beteiligt hat! Los weiterlesen …

Badminton Turnier

Vielen Dank an Frau Tensing und Herrn Hamann für die Organisation des tollen Badminton-Turniers. Einem komplexen Plan folgend, wurden über 100 Partien ausgetragen. Am Ende wurden alle Punkte addiert und so die Klassenwertung errechnet: 4. Platz: 10 c (38 Siege) 3. Platz: 10 b (40 Siege) 2. Platz: 10 a (56 Siege) 1. Platz: 10 d (58 Siege)   Herzlichen Glückwunsch!

First Lego League 2018

Castle Robots bei der First Lego League 2018 Ankündigung der Veranstaltung First Lego League 2018: Die Castle Robots und das Weltall – Into the Orbit Nach monatelangem Tüfteln und Programmieren war es am 1. Dezember soweit: Ein kleiner, orange-schwarzer Lego-Roboter und sein Entwicklerteam, die Castle Robots, durften ihre Fähigkeiten beweisen. Den ganzen Tag dauerte der Regionalwettbewerb der internationalen First Lego League 2018, eines Forschungs- und Roboterwettbewerbes des Vereins Hands on Technology e.V.. 13 Teams aus Schleswig-Holstein und Hamburg fanden sich dafür einen ganzen Tag lang im Audimax der FH Kiel zusammen.  Bei dem Wettbewerb müssen vier Rubriken durchlaufen werden: eine Teamwork-Aufgabe, eine Forschungsaufgabe, das Roboterdesign und das eigentliche Robot Game. Dafür haben sich im letzten Schuljahr sechs Jungen aus der 8. Klassenstufe zu einer Lego-Mindstorm-AG, den Castle Robots, zusammengefunden. Die Jungen tüftelten in der neuen AG im Rahmen der Offenen Ganztagsschule des Gymnasiums Schloss Plön die ihre Arbeit auch finanziell weiterlesen …

Mathematikolympiade 1

Kreisrunde der Mathematikolympiade Nach der langen Nacht der Mathematik stand am 30.11. 2018 der nächste Wettbewerb an: die Kreisrunde der Mathematikolympiade. Fünf Schülerinnen und Schüler hatten sich über die Schulrunde qualifiziert und fuhren in Begleitung von Frau Ingwersen nach Preetz zum Friedrich-Schiller-Gymnasium. Vier Stunden hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, sich mit anspruchsvollen und kniffligen mathematischen Aufgaben zu beschäftigen. Bei der Siegerehrung stand fest: Mona M. hat mit 35 von 40 Punkten einen ersten Platz erzielt und sich somit für die Landesrunde im Februar qualifiziert. Wir gratulieren ihr zu diesem tollen Erfolg und drücken ihr die Daumen für die Landesrunde!

lange Nacht der Mathematik

Nachts in die Schule gehen und freiwillig Mathe machen? Na klar! Unter der Leitung von Frau Herden stellten sich wieder über 100 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen den kniffeligen Aufgaben, die um 18:00 Uhr landesweit in Kiel für den Wettbewerb freigeschaltet wurden. Vielen Dank allen freiwilligen Eltern, Frau Brauer, Frau Gongoll, Frau Ingwersen, Frau Kleinfeld, Herrn Kruse und Frau Romming für die Betreuung und den einen oder anderen Tipp.

Wir stadtradeln

Stadtradeln Plön – 02.-22.09.2018 – wir sind dabei! Die Stadt Plön nimmt zum ersten Mal an der Aktion Stadtradeln teil und wir machen als Team Gymnasium Schloss Plön mit. Der Bürgermeister Herr Winter geht als Stadtradelstar mit gutem Beispiel voran und verzichtet im Aktionszeitraum komplett auf das Auto. Wir suchen noch fleißige Radler, die in unserem Team mitmachen wollen und ihre erradelten Kilometer beisteuern. Jeder Kilometer zählt! Wer sowieso immer mit dem Rad zur Schule kommt oder nachmittags unterwegs ist, hat keinen Mehraufwand. Einfach anmelden und die Kilometer eintragen. Den Link zum Anmelden hatte ich bereits letzte Woche an alle per Mail verschickt. Die Stadt Plön hat anlässlich der Aktion verschiedene Radtouren geplant. Am Sonntag fand die Auftakttour stat,t und Herr Kahnt und Frau Grimm mit ihrem Sohn waren dabei. Weitere Touren und Informationen findet ihr hier https://www.stadtradeln.de/ploen/ Lasst uns den Plönern zeigen, dass wir uns für den Umweltschutz stark weiterlesen …

Nationalmannschaft

Vor sechs Jahren hat sie bei uns in der Floorball-AG angefangen, heute wurde sie für den U19 Nationalkader ???????? nominiert! Sie wird uns schon in zwei Wochen bei den Prague Games vertreten. Herzlichen Glückwunsch Lena! Verein: Kieler Floorball Klub , Deutschland Spielbetrieb : U17 Baltic Bruins (Neuwittenbek/Kiel) ÷ U17 Regionalliga Nord [Platz 3 diese Saison] Förde Deerns (Neuwittenbek/Barkelsby/Kiel/Gettorf) ÷ Damen Regionalliga Nord [Platz 1 diese Saison – eventuell, Planung Aufstieg in die Damen Bundesliga übernächste Saison] Position:Rechter Flügel Stärken: Körperspiel ,Technik auf Instagram unter : wu19_floorball_germany

Helgoland-Staffel-Marathon

  Qualifikation Am 20.04.2018 belegten wir (Andrea Sandau, Justus Kühn, Thomas Gräber, Hendrik Diedrigkeit, Celina  Brunzel, Anouk Fuhrmann, Rik Krüger-Hoiss und Detlev Kraack)  im Schwentinental den 1. Platz in der Helgoland-Qualifikation. Dadurch wurden wir Kreismeister und kamen zum Staffelmarathon nach Helgoland.   Helgoland Staffelmarathon  Am 1.06.2018 um 5:20 Uhr morgens ging es los. Wir fuhren mit einem Bus, der noch einige andere Mannschaften, die sich ebenfalls für den Lauf auf Helgoland qualifiziert hatten, einsammelte, nach Büsum. Dort gingen wir dann auf ein kleines Schiff, das uns schließlich nach Helgoland transportieren sollte: die „Funny Girl“. Als wir endlich angekommen waren, liefen wir zur Schule der Insel um uns dort in einem der Klassenräume, in dem wir übernachten sollten, einzurichten. Danach fuhren wir mit einer kleinen Fähre zur nahegelegenen Nachbarinsel: der „Düne“. Dort badeten wir im eiskaltem Meer, beobachteten neugierige Seehunde und holten am Ende Herrn Gebhardt, der noch nachgekommen war, von weiterlesen …

schnellste Klasse Deutschlands

Vielen Dank an Detlef Jacobs vom SRSV und die Schülerinnen und Schüler, die ihn unterstützt haben: an zwei Tagen sind alle Sextaner, Quintaner und Quartaner 250m auf einem Ruder-Ergometer gerudert. Dabei hatten sie viel Spaß und einen ersten spannenden Eindruck vom Rudersport. Die besten 8 einer jeden Klasse nehmen mit ihren Zeiten automatisch am Bundeswettbewerb “Die DRJ sucht die schnellsten (Inklusions-)Klassen 2018” teil. (Ergebnisse folgen) Herzlichen Glückwunsch den schulinternen Siegerinnen und Siegern!

Siegerehrung Sterne des Sports in Berlin

Nach dem Sieg im Landesfinale wurden Tobias und Hanna mit dem Vorstand des SRSV von der VR Bank zur Siegerehrung des Bundesentscheides “Sterne des Sports” des DOSBs nach Berlin eingeladen. (Vielen Dank an Frau Wrobel!) Nach der Vorabendveranstaltung erfolgte am 24.01.2018  in der DZ Bank am Brandenburger Tor die Siegerehrung durch den Bundespräsidenten. 17 Vereine hatten sich als Landessieger der ca. 90.000 Vereine in Deutschland qualifiziert. Die Sieger wurden bis zuletzt geheim gehalten. Wir waren zwar nicht unter den Top 3, sind aber sehr stolz, dabei gewesen zu sein. Wie dürfen uns, wie die anderen 13 Teilnehmer, über einen offiziellen 4ten Platz und weitere 1000€ von der VR Bank für die Vereinskasse freuen. Im Anschluss wurden wir vom Büro der MdB des Wahlkreises Plön-Neumünster Melanie Bernstein zu einer umfangreichen, exklusiven Tour durch das Reichstagsgebäude und die angrenzenden Parlamentsbauten eingeladen. Dieser Kontakt wurde von Andé Jagusch, Kreistagsabgeordneter des Kreises Plön und ehemaliger weiterlesen …

Vorabend Sterne des Sports in Berlin

Nach dem Sieg im Landesfinale wurden Tobias und Hanna mit dem Vorstand des SRSV von der VR Bank zur Siegerehrung des Bundesentscheides “Sterne des Sports” des DOSBs nach Berlin eingeladen. (Vielen Dank an Frau Wrobel!) Am 23.01. gab es im Palmenhof am Sony Center einen abendlichen Empfang für alle Bewerber. Charmant moderiert wurde die Veranstaltung von der ZDF Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein. Der Weg dorthin war eine großartige Sightseeing-Tour. Die Siegerehrung folgte am nächsten Tag.

Floorballturnier 5.+6. Klassen

Welch ein sportliches Fest! Mit viel Engagement, Fairness und Freude kämpften die Sextaner und Quintaner um die Krone im Floorball. Sieger der 6ten Klassen: zum ersten Mal unsere Musikklasse 6b von Frau Christiansen! Herzlichen Glückwunsch 🙂   Bei den 5ten Klassen hatte sich bei der Siergerehrung der Fehlerteufel eingeschlichen – ein Spielergebnis war falsch eingetragen. Wir bitten die 5d um Entschuldigung: am Montag bekommen alle die richtige Urkunde. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH allen Teilnehmern  

Unternehmensgründer in Plön – Urkunde

  07.11.2017: Ausstellung zur Gründerwoche vom 13. bis 17. November 2017 Das Gymnasium Schloss Plön veranstaltet anlässlich der Gründerwoche, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie initiiert, eine Ausstellung zu Unternehmenspersönlichkeiten des Kreises Plön. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10b haben sowohl zu Unternehmen, die seit Langem erfolgreich sind, als auch Start Ups, die sich in den letzten Jahren gegründet haben, recherchiert. Im Zuge dessen haben die Schülerinnen Interviews mit den Gründerinnen und Gründern der Unternehmen durchgeführt, um deren Motivation, sich selbstständig zu machen, zu erfahren. Somit sind 25 Porträts entstanden, die in der Ausstellung in der Caféteria gezeigt werden. Emily und Inga Lotta haben die Planung und Durchführung der Ausstellung übernommen und informieren auch über die Gründerwoche sowie über berufliche Unterschiede zwischen einer Selbstständigkeit und einem Angestelltenverhältnis. Weitere Informationen zur Ausstellung