“Wer hat Angst vor ROT, GELB, BLAU?” Niemand?

Dann solltet ihr unbedingt mal bei der alten Schwimmhalle in Plön vorbeischauen, wo der Kunstverein mal wieder eine sehr interessante Ausstellung auf die Bühne gestellt hat. Momentan ist sie ganz nach dem Motto “Gelb” angelegt. Wir, der Kunstkurs Q1 von Frau Stäb, waren am 5. August vor Ort und konnten Arbeiten bekannter Künstler wie Max Ernst und von vielen anderen entdecken. Ein sehr schöner Rundgang mit den verschiedensten Gemälden wird angeboten. Außerdem ist es wichtig zu erwähnen, dass manche Künstler aus der Nähe kommen. Ob klare oder willkürliche Formen, gezeichnet oder gedruckt, es ist von allem was dabei. Nur bei der Farbe bleibt es zielgerichtet. Egal ob ihr Kunstkenner oder einfach nur interessiert seid, würden wir euch sehr empfehlen, einmal vorbeizuschauen und zu sehen, was ihr in den Bildern interpretieren könnt. Bis zum 15. August habt ihr noch die Gelegenheit dazu. Von Fea Neis und Nour Abou Hamra