Schulsozialarbeit

Sorgen und Nöte

Liebe Schülerinnen und Schüler,
als Jugendliche(r) läuft nicht immer alles reibungslos. Schlechte Noten, Stress mit Eltern, Lehrern, Mitschülern, Freunden. Nicht gut, aber eigentlich der ganz normale Wahnsinn. Manche Sachen können einem aber über den Kopf wachsen und dann sollte man sich Hilfe holen. Es gibt mehr Menschen, die dir helfen, als du denkst! Eine Anlaufstelle wäre der/die Klassenlehrer(in), wenn das nicht infrage kommt, gibt es noch den Verbindungslehrer (Herr Lütjohann), der von den Schülern auch als so eine Art Vertrauenslehrer gewählt wurde. Oft ist es aber auch gut, wenn man mit jemandem spricht, der/die überhaupt nichts mit der Schule zu tun hat. So eine Art neutrale Person. Das ist unsere Schulsozialarbeiterin Frau Künstler. Was man mit ihr bespricht, wird immer vertraulich behandelt. Sie überlegt mit Dir gemeinsam, wie es weitergehen könnte, gibt dir Tipps oder kann selbst aktiv werden, wenn du das möchtest

Schulsozialarbeit am Gymnasium Schloß Plön

Ute Künstler

Kontakt: 01525-9978161

ute.kuenstler(ät)sos-kinderdorf.de

I-Serv oder Briefkasten am Eingang zum Flur

Raum am Schulhof

Mo, Di, Do, Fr von 9-12 Uhr oder nach Absprache
Offene Pause 11:10-11:30 Uhr