Gewalterfahrungen

Ein ganz toller Ansprechpartner ist auch folgende Einrichtung allen Arten von Gewalterfahrungen, sei es eigene oder die von Freunden:

Beratung für Kinder und Jugendliche:

  • wenn dir Menschen weh tun, auch wenn du sie gut kennst
  • wenn dich jemand gegen deinen Willen berührt oder dich sexuell belästigt
  • wenn sich niemand um dich kümmert oder du schlecht behandelt wirst
  • wenn sich deine Eltern so streiten, dass es zu Gewalt kommt
  • wenn du im Internet, über Dein Smartphone (sexuell) belästigt oder bedroht wirst
  • wenn du einer Freundin oder einem Freund helfen willst, die oder der Gewalt erlebt haben
  • bei einer Zeugenaussage vor Gericht
  • wenn du denkst, du bist der/die Einzige, dem/der so etwas passiert.

Egal ob du einen persönlichen Termin vereinbarst oder nur am Telefon sprechen möchtest,

die Gespräche sind vertraulich.

Speziell bei sexuellen Gewalterfahrungen helfen folgende Seiten weiter:

www.nina-info.de

Hilfetelefon sexueller Missbrauch. 0800-2255530,  beratung@hilfetelefon-missbrauch.de

www.save-me-online.de

www.hilfeportal-missbrauch.de

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen