Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen um Leben, Lernen, Schule und Elternhaus

Wenn du dich zu Hause nicht richtig wohlfühlst oder nicht so unterstützt wirst, wie du es brauchst, dann können folgende Einrichtungen weiterhelfen:

Du kannst dort auch anonym anrufen oder ohne Namensnennung persönlich vorstellig werden, sodass keine Akte angelegt wird. Das erfordert einigen Mut, aber auch dabei kann dich die Schulsozialarbeit unterstützen.

Zu den Aufgaben des ASD gehören folgende Bereiche:

  • Beratung und Unterstützung in allgemeinen Lebensfragen
  • Erziehungs- und Familienberatung
  • Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung
  • Gutachterliche Stellungnahmen zur Regelung der elterlichen  Sorge und des Umgangsrechtes im Streitfalle
  • Einleitung von Erziehungshilfen nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz
  • Beratung Minderjähriger
  • Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren
  • Beratung in sozialhilferechtlichen und anderen finanziellen Fragen

 

Wenn du es vorziehst, lieber bei einer nichtstaatlichen Stelle Rat zu suchen, kann diese Stelle hilfreich sein:

Da kann es um viele Themen gehen, was zu Hause los ist, was du verändern kannst und wie, was du willst und brauchst. Die Beratungen sind immer kostenlos und bei Bedarf auch mehrere hintereinander. Dabei können auch deine Geschwister und/oder Eltern mitkommen.

  • Erziehungsberatung
  • Lebensberatung
  • Familienberatung
  • Kinder- und Jugendberatung
  • Ehe- und Paarberatung
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Sorgerechts- und Umgangsberatung
  • Mediation
  • Schwangeren- und Schwangerenkonfliktsberatung

 

Wenn du dir Gedanken um deine psychische Gesundheit oder die eines Freundes machst und dazu Fragen hast, ist der Schulpsychologische Dienst vielleicht etwas für dich:

 

Suchst du nach einem Therapeuten, hilft dir dein Allgemeinarzt.

Unter folgenden Adressen kann man ebenfalls spezielle Hilfe finden.

https://psych-info.de/

https://www.bptk.de/service/therapeutensuche.html

Wenn du erstmal herausfinden willst, was mit dir oder deinem Freund/Freundin los ist, kann diese Seite Klarheit bringen: http://www.gefuehle-fetzen.net/

 

Manchmal kann der schulärztliche Dienst weiterhelfen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen