HANDYSCOUTS

HANDYSCOUTS

Die neuen Medien nehmen im Alltag der Schüler einen expandierenden und nicht mehr wegzudenkenden Raum ein. Ein konstruktiver Umgang damit erfordert Begleitung und Unterstützung. Die Handyscouts, Schüler der Mittel- und Oberstufe in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeiterin, gestalten hierzu für die fünften Klassen einen dreistündigen Workshop zum Thema Smartphone und Internet, indem sie auf die Erfahrungen der Schüler eingehen und sie miteinander und mit den Klassenlehrern darüber ins Gespräch bringen. Ziel ist es, den eigenen Umgang zu reflektieren und gemeinsam Strategien zu entwickeln, die Spaß und Nutzen der neuen Medien erhalten.

Bei Bedarf bietet die Schulsozialarbeit einen Elternabend dazu an, der von den Elternvertretern angefragt werden kann und inhaltlich an die Elternmedienlotsenveranstaltung des Offenen Kanals Kiel angelehnt ist. Alternativ dazu ist diese Veranstaltung auch direkt beim OK Kiel buchbar.

Linktipps