Floorball Landesfinale WK4

05.04.2017, Bad Bramstedt

 

8 Teams aus Schleswig-Holstein hatten sich für das Landesfinale in Bad Bramstedt qualifiziert. In zwei Gruppen mit je vier Teams traten die Mannschaften gegeneinander an. Durch zwei deutliche Siege konnte sich das GSP Team als Gruppenzweiter für das Halbfinale qualifizieren. Dort musste sich das Team nach anstrengendem Kampf aber der Mannschaft des Auguste-Viktoria-Schule aus Itzehoe (später Turniersieger) geschlagen geben. Am Ende erreichte das Team um Anna, Beke, Kaja, Liselotte, Sina, Billy, Laurenz, Meeno, Philipp und Krishan einen beachtlichen 4ten Platz. Herzlichen Glückwunsch!